rosa_wolken (rosa_wolken) wrote in verhuetung,
rosa_wolken
rosa_wolken
verhuetung

  • Mood:

Noch Sicherheit mit der Minipille während Amenorrhö?



*Weißt Jemand ob man (ohne Period) die Pille nehmen kann? Wird man noch beschutzt von Schwangerschaft? *

Ich habe Amenorrhö (nämlich sekundär Amenorhö). Das heißt das ich meine Menstruation verloren habe. Ich habe es verloren für Jahre vorher bevor und während als ich Magersucht hatte. Mein Magersucht war 5 Jahre vorher. Ich habe kein Period wieder hingekriegt bis zum 2007 Mai, aber danach hat es sich wieder aufgehört bis zum 2008 April und dann schon wieder. Ich war bei einer FA und sie hat mir getestet. Sie wusste schon, dass ich vernünftig esse. Sie sagtet auch ich ovuliere doch, obwohl ich keine "Menstruation" habe. Sie hat sogar gesagt, dass Amenorrhö wegen Stress und Isolation sein kann. Ich habe das auch in ein paar Artikeln gelesen. Die habe ich aber, aber nicht so schlimm wie vorher. Ich spurre monatlich die Gefuhle und rieche das Geruch des Periodes, aber die Blütung fehlt nur.

Irgendwie, was ich unbedingt wissen will geht um die neue Verhütung (Minipille), die ich Heute beim Apotheke bestellt habe. Ich will wissen ob man sofort damit (ohne Period) anfangen kann und nach beschutzt von Schwangerschaft kann. Ich wohne mit einer FA, aber ich habe nie ihr was über meinen Amenorrhö gesagt, denn ich fürchte was ihre Reaktion sein könnte. Im Vergangenheit, haben viele Leute mir angeklagt, beurteilt oder sowas wie "Du bist keine echte Frau" gesagt. Eigentlich wissen sie meine ganze Situation nicht.

Ungeachtet, weißt Jemand ob man (ohne Period) die Pille nehmen kann? Wird man noch beschutzt von Schwangerschaft? Vielleicht habe ich Glück mit Unfruchtbarkeit (wegen dem Amenorrhö), weil ich gar keine Kinder will. Ungeachtet, ist es besser sicher als sorry.

Ich dank euch auf irgendwelche Antworten.
 
  • Post a new comment

    Error

    default userpic
  • 1 comment